HELBING Kümmel präsentiert das 9. HELBING-Grünkohl-Festival

Hamburg, 2. November 2015 – Er zeigt sich in grünem Gewand, ist nächstes Jahr 180 Jahre alt und als älteste Spirituose der Hansestadt eindeutig in Hamburg zuhause. Jedes Jahr feiert HELBING Kümmel zwei Feste, eins im Sommer mit Matjes und eins im Winter mit Grünkohl: Am 16. November um 18 Uhr, strömen wieder über 1.000 Hamburger zum 9. HELBING-Grünkohl-Festival in die Fischauktionshalle an der Elbe.

Warum so viele Menschen seiner Einladung folgen und dem HELBING die Herzen reihenweise zufliegen? Weil HELBING Kümmel echten hanseatischen Charakter verkörpert. Seit 1836 wird er nach dem gleichen Rezept hergestellt, das bis heute streng geheim gehalten wird. Es ist lediglich bekannt, dass die sichelförmigen Samen der Doldenpflanze „Carum carvi“ (Kümmel) mit reinem Getreidealkohol der Qualitätsstufe „extra fein“ angesetzt und schonend destilliert werden. Die aufwendige Herstellung beschert dem HELBING seinen unvergleichlichen, besonders weichen Geschmack mit dem dezenten, feinblumigen Kümmelaroma.

Auch aus der Barszene ist HELBING Kümmel nicht mehr wegzudenken, das Mixen von Cocktails mit HELBING ist regelrecht zum Trend geworden. HELBING Basil, Prinz von Hamburg, Hamburger Liebe und HELBING Tonic heißen einige der Highlights. Die Cocktails „HELBING Tonic“ und „Hamburger Liebe“ (HELBING mit Lupina Ginger) werden an einer stylischen Bar beim HELBING-Grünkohl-Festival gemixt. Und natürlich werden auch die Hamburger Maskottchen Hummel und Köksch beim Festival durch die Reihen wandern und kleine HELBING Miniaturen präsentieren, während die King Street Jazzmen, der Shantychor von der Henneberg Bühne und die Zack Zillis auf der Bühne rocken und die Moderatoren von alsterradio 106!8 rock `n pop gute Laune verbreiten. Das Hamburger Urgestein und NDR-Moderator Carlo von Tiedemann führt das Publikum durch die Veranstaltung, während alle die Grünkohl-Variationen genießen und darauf einen HELBING trinken. „Das Helbing-Grünkohl-Festival liefert alle Komponenten für einen gemütlichen und unterhaltsamen Abend im herbstlichen Monat November“, sagt Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen, Geschäftsführerin von BORCO-MARKEN-IMPORT, Markeneigner des symbolträchtigen Kümmels. „Weiterhin hat HELBING Kümmel viele Fans – und das nächstes Jahr bereits seit 180 Jahren“.

HELBING Kümmel feiert das 9. HELBING-Grünkohl-Festival

Am 16. November 2015 ab 18 Uhr lädt HELBING Kümmel zu Norddeutschlands größtem Grünkohl-Festival. Weit mehr als 1.000 Gäste essen, trinken und feiern bei Grünkohl, Musik und Kümmel in der beliebten Fischauktionshalle. Carlo von Tiedemann moderiert, Jens Stacklies (Gröninger Privatbrauerei) tischt auf und die King Street Jazzmen, der Shantychor von der Henneberg Bühne und die Zack Zillis bringen die Halle musikalisch zum Wackeln. Der Eintritt kostet 24,50 Euro – ein HELBING Kümmel und ein Holsten Bier inklusive.

BORCO-MARKEN-IMPORT Hamburg

Markeneigner von HELBING Kümmel ist seit 1974 das Hamburger Unternehmen BORCO-MARKEN-IMPORT, einer der größten europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Spirituosen-Marken. Das Portfolio des inhabergeführten und unabhängigen Unternehmens, darunter u.a. Sierra Tequila, Champagne Lanson und Fernet-Branca, deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig. Über 20 Marken nehmen einen ersten oder zweiten Platz in der Gunst der deutschen Konsumenten ein.

Direktkontakt

BORCO-MARKEN-IMPORT
MATTHIESEN GMBH & CO. KG GmbH
Winsbergring 12 – 22 · 22525 Hamburg
Telefon 040 / 85 31 6 – 0
Telefax 040 / 85 85 00
infoline@borco.com, www.borco.com

Pressekontakt

LOERKE Kommunikation
Marxsenweg 18
22605 Hamburg
Telefon 040 / 30 99 799 – 0
Telefax  040 / 30 99 799 – 69
info@loerke-pr.com, www.loerke-pr.com

Downloads

  • Word Download (444.5 KB)