Yeni Rakı setzt die Kampagne unter dem Motto „Auf das Zusammen“ mit zweitem OOH- und Digitalflight ab Oktober fort

Hamburg, September 2021. Im Frühjahr dieses Jahres startete erfolgreich die neue Kommunikationsoffensive der weltweiten Nummer eins der Rakı-Spirituosen Yeni Rakı unter dem Claim „Auf das Zusammen“. Nun geht die Kampagne, die von der Hamburger Agentur Wynken Blynken & Nod konzipiert wurde, ab Anfang Oktober in die zweite Runde und wird um einen OOH-Flight in den Großstädten Berlin und Hamburg ergänzt. Ziel der Kampagne ist es, die Brand Awareness von Yeni Rakı auf dem deutschen Markt zu schärfen und neue Zielgruppen zu erreichen. Hierfür werden im Kampagnenzeitraum rund 85,6 Mio. Kontakte erreicht. Mithilfe der reichweitenstarken Kampagne wird die Marke vom hanseatischen Familienunternehmen BORCO-MARKEN-IMPORT weiter konsequent in Deutschland gestärkt und weiterentwickelt.

Mit den Motiven, die auf eine moderne, zeitgemäße und mutige Bildsprache setzen, werden die Werte der 1937 gegründeten türkischen Marke in die Straßen der Szene-Viertel getragen. Dabei werden die digitalen City-Light-Poster, Szene-Rahmen und Town Walls mit den Elementen Meze, Musik, Kultur und Unterhaltung bespielt, die das Herz der Kampagne bilden und in der Welt von Yeni Rakı harmonisch ineinanderfließen.

Flankiert wird die OOH-Kommunikationsoffensive von einem Digitalpart, der in den sozialen Netzwerken und auf YouTube sowie im Rahmen von national ausgesteuerten Adressable-TV Schaltungen bei den Sendern der ProSiebenSat.1-Gruppe stattfindet.  Damit wird Yeni Rakı in einem modernen, vielseitigen Umfeld platziert, das neue Verwendungsanlässe eröffnet.

Über Yeni Rakı: Auf das Zusammen

Weltweit werden mehr als 40 Millionen Liter Yeni Rakı produziert und in über 20 Ländern verkauft. In Deutschland gehört Yeni Rakı mit ca. 2 Mio verkauften Flaschen pro Jahr zu den stärksten Spirituosenmarken überhaupt. Die Marke hat sowohl im deutschen und türkischen Handel als auch in der Gastronomie eine Ausnahmestellung und eine sehr hohe Distribution. Yeni Rakı verkörpert die boomende Metropole Istanbul ebenso wie die berühmten Küstenregionen des Landes. Nicht nur Türkei-Fans schätzen seinen unnachahmlichen Anis-Geschmack. Yeni Rakı wurde für ihre herausragende Qualität in zahlreichen bedeutenden Spirituosen Wettbewerben ausgezeichnet, u.a. mit der Double-Gold-Medaille bei der World Spirits Competition in San Francisco (2020) und dem Titel “Rakı of the Year” bei der Berlin International Spirits Competition (2020). Mehr Informationen finden Sie auf www.yenirakiglobal.com und @yenirakideutschland.

Rakı – authentisch genießen

Yeni Rakı wird durch die zweifache, gemeinsame Destillation von hochwertigem Weintraubenalkohol und Anissamen gewonnen. Das klare Destillat verändert seine Farbe auf magische Weise und nimmt einen milchigen Ton an, sobald Wasser hinzugegeben wird – die sogenannte Löwenmilch. Yeni Rakı kann stilecht genossen werden, indem zunächst Rakı, anschließend Wasser und dann ─ je nach Präferenz ─ einige Eiswürfel dazu gegeben werden. Yeni Rakı verkörpert das Erbe einer 500 Jahre alten kulinarischen Tradition und wird in der Türkei bevorzugt in Gesellschaft mit Meze (kleine warme und kalte Vorspeisen) konsumiert.

BORCO-MARKEN-IMPORT Matthiesen GmbH & Co. KG, Hamburg

Yeni Rakı wird in Deutschland exklusiv von BORCO-MARKEN-IMPORT distribuiert. BORCO, mit Sitz in Hamburg, ist einer der größten deutschen und europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Top Spirituosen Marken. Das Portfolio des unabhängigen Familienunternehmens, darunter u. a. SIERRA Tequila, HELBING Kümmel, FINSBURY London Dry Gin, RUSSIAN STANDARD Vodka und DISARONNO deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig. BORCO unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol, über den Sie sich auf https://www.massvoll-geniessen.de/ informieren können. Weitere Informationen zum Unternehmen und Portfolio finden Sie auf www.borco.com und auf @borco_official.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an:

Nikolas Odinius, Communication Manager/Press Executive
Winsbergring 12 – 22, 22525 Hamburg
Telefon: (040) 85 31 6-0
Telefax: (040) 85 85 00
E-Mail: odinius@borco.com

Downloads

  • PDF Pressemitteilung (217.15 KB)