Pressemappe Crema de Alba (Publikumspresse)

12.12.2006 zu Gran Duque

Gran Duque D’Alba und Crema de Alba –
edle Brandy-Spezialitäten mit fürstlichem Geschmack

Eine andere Welt eröffnet sich beim Betreten der Bodegas von Williams & Humbert. Hohe Decken mit Spitzbögen erinnern an alte Kirchenschiffe und der besondere Lichteinfall sorgt für eine fast mystische Stimmung. In verwinkelten Ecken stehen kleine Altäre zur Ehrung der Heiligen – man ist gläubig hier in Jerez de la Frontera. Die besondere Atmosphäre wird durch Pyramiden aus großen Eichenfässern vervollständigt. Hier entsteht der edle Brandy Gran Duque d’Alba Solera Gran Reserva, die höchste Qualitätsstufe bei spanischem Brandy, der auch Basis für den einzigartigen Premium-Cream-Liqueur Crema de Alba ist. Hergestellt werden die delikaten Spirituosen von dem spanischen Unternehmen Williams & Humbert, das 1877 von den beiden Engländern Alexander Williams und Arthur Humbert gegründet wurde.

Bewegte Geschichte
Die Geschichte des edlen Tropfen reicht weit zurück und beginnt im heutigen Andalusien: Rund 1000 Jahre vor Christus ließen sich dort Phönizier nieder und begannen mit dem Weinbau. Sie gründeten die Stadt „Xera“, das heutige Jerez de la Frontera. Die Basis für die Brandy-Produktion schafften die Mauren im Jahre 711. Sie eroberten Andalusien und brachten das Wissen um die Destillation von Trauben mit. Nach der Zurückeroberung durch Alfons X. 1264 avancierte der Weinexport immer mehr zum wirtschaftlichen Schwerpunkt der Region. Um eine bessere Haltbarkeit zu gewähren, wurden die Weine mit Branntwein versetzt – der Grundstein für die Brandy-Produktion war gelegt. Ab dem 18. Jahrhundert entwickelte sich Holland zum Haupthandelspartner, was dem 65-prozentigem Feinbrand aus Wein den Namen „Brandewijn“ einbrachte. Die Engländer tauften Ihn schlichtweg „Brandy“.

Traditionelle Herstellung mit Charme
Weiße, kalkhaltige Erde, Feuchtigkeit vom Meer und heißer Wind aus Nordafrika prägen nicht nur die einzigartige Landschaft, sondern bieten auch perfekte Bedingungen für erstklassige Trauben. Bis zu sechs Liter Weißwein werden zur Destillation eines einzigen Liters Brandy-Basis, der Holanda, benötigt. Damit aus ihr ein Gran Duque D’Alba wird, gelangt die Holanda dann für etwa 12 Jahre in ein Solera-System, in dem vorher mindestens drei Jahre Sherry gereift ist. Nur so erhält der Brandy seine typisch dunkle Farbe und den weichen, vollen Geschmack mit zarter Vanille- und Eichennote. Die Solera von Gran Duque D’Alba ist über 100 Jahre alt und setzt sich aus zwölf Reihen von Eichenholzfässern aus amerikanischer Roteiche mit einem Fassungsvermögen von je 500 bis 600 Litern zusammen. Sie werden in den Bodegas von Williams + Humbert zu einer Pyramide gestapelt. Aus der untersten Fassreihe, auch Solera genannt, zieht der Kellermeister jedes Jahr maximal ein Drittel des Brandies auf Flaschen auf. Die entnommene Menge füllt er aus der Fassreihe darüber nach und so setzt sich das System bis nach oben fort. Ein perfekter Kreislauf, der durch die Vermischung der verschiedenen Jahrgänge eine immer gleich bleibende Qualität garantiert.
Nach dem gleichen Prinzip, allerdings für mindestens 25 Jahre und in Fässern aus amerikanischer Weißeiche, reift auch die Qualität Gran Duque D’Alba Oro Solera Gran Reserva Especial im Solera-System. Die Fässer enthielten vorher alte Oloroso-Sherries, welche den Destillaten einen weichen, abgerundeten Geschmack geben. Die Komposition charakterisiert sich durch intensiven Vanilleduft und einen langen, samtigen Abgang.

Crema de Alba – weltweite Innovation
Crema de Alba ist ein Unikat unter den Liqueuren. Der edle Cream wird weltweit als einziger aus original spanischem Brandy Solera Gran Reserva hergestellt. Unter Zugabe erlesener Komponenten wie Kakao und Vanille entsteht ein Liqueur mit cremiger Süße und harmonischer Brandy-Note. Durch seinen ausgewogenen Alkoholgehalt von 17 % vol. und seine sanfte Leichtigkeit, erfreut er sich besonders bei einer jungen szenigen Zielgruppe zunehmender Beliebtheit. Er schmeckt pur gekühlt, auf Eis oder im Kaffee. Des Weiteren passt er hervorragend zu Desserts, z.B. über Vanille-Eis.

Borco-Marken-Import, Hamburg
Gran Duque d’Alba Solera Gran Reserva wird in Deutschland und Österreich exklusiv von Borco-Marken-Import distribuiert. Der Vertrieb der Innovation Crema de Alba kam für beide Länder in 2006 dazu. Borco-Marken-Import, mit Sitz in Hamburg, ist einer der größten deutschen und europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Top Spirituosen Marken. Das Portfolio des inhabergeführten und unabhängigen Unternehmens von über 60 Marken, darunter u. a. Sierra Tequila und Fernet Branca, deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig. Über 20 Marken nehmen einen prominenten ersten oder zweiten Platz in der Gunst der deutschen Konsumenten ein, 5 gehören zu den Top 100 der Weltrangliste.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gern an:
BORCO-MARKEN-IMPORT Matthiesen GmbH & Co. KG
Winsbergring 12-22, 22525 Hamburg
Telefon (040) 85 316-0, E-Mail: infoline@borco.com



Hinweis: Hochauflösende Bilder erhalten Sie auf Anfrage von uns.




Weitere Pressemitteilungen

05.12.2019

Pike Creek setzt mit neuem Design den Fokus auf Finish in Rumfässern

Hamburg, Dezember 2019. Der kanadische Whisky Pike Creek startet in das kommende Jahr mit einem neuen Design, das auf reduzierte Designelemente setzt...

03.12.2019

The Dalmore präsentiert 60 Year Old Single Malt Whisky – und feiert mit dieser streng limitierten Rarität 180 Jahre Whiskykunst

Hamburg, Dezember 2019. Seit 180 Jahren kreiert The Dalmore mit Hingabe und Leidenschaft ihre Whiskymeisterwerke. Aus diesem Anlass stellt die...

02.12.2019

Ein echtes STROHriginal: STROH-Kampagne begleitet die Vorweihnachtszeit in deutschen und österreichischen Städten

Hamburg/Wien, Dezember 2019. Dass die bevorstehende Weihnachtszeit auch STROH-Zeit ist, wird nun durch die reichweitenstarke STROH OOH-Kampagne in...



Willkommen bei BORCO.

Verantwortungsvoller Genuss ist ein hohes Gut und uns sehr wichtig.
Daher erfordert der Besuch der BORCO Webseite das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter für den Konsum von Alkohol.

Sind Sie mindestens 18 Jahre alt?

Ja
Nein