Unsere Marken

Einmaliges Portfolio durch Stärke und Marktgespür.

Das Borco Sortiment

  • Anis

  • Aquavit

  • Cachaça

  • Cognac / Armagnac / Brandy

  • Gin / Doppel-Wacholder

  • Jagertee

  • Kümmel

  • Likör

  • Mezcal

  • Obstbrand / Calvados

Likör

In Cocktails und Longdrinks, pur und in der Küche: die Einsatzmöglichkeiten der Liköre sind so vielfältig wie die Geschmacksrichtungen.

  • Bailoni Wachauer Gold-Marillenlikör
    Bailoni Wachauer Gold-Marillenlikör
  • Cassissée Crème de Cassis
    Cassissée Crème de Cassis
  • Chartreuse
    Chartreuse
  • DISARONNO
    DISARONNO
  • Sierra Café
    Sierra Café
  • Tia Maria
    Tia Maria

DISARONNO

DISARONNO wird nach einem geheimen Rezept von 1525 hergestellt. Heute steht er wie kein anderer für italienischen Genuss und wird in über 160 Ländern distribuiert.

Pressemitteilungen

Herstellung & Herkunft

Der weltweit beliebteste und meistgekaufte italienische Likör

Der warme und erlesene Geschmack von DISARONNO entspringt einer der romantischsten und kreativsten Perioden der italienischen Geschichte: die Renaissance. 1525 wurde der Künstler Bernardino Luini, ein brillanter Schüler Leonardo da Vincis, damit beauftragt, ein Fresko der Madonna der Wunder für den Santuario Madonna dei Miracoli in Saronno zu malen, wo es auch heute noch sichtbar ist. Um die Heilige Jungfrau zu malen, wählte der Künstler eine wunderschöne Gastwirtin zur Muse. Als Zeichen ihrer Dankbarkeit bereitete die Gastwirtin ihm ein besonderes Präsent vor – eine Flasche bernsteinfarbigen, duftenden und feinen Likörs. So entstand die Legende von DISARONNO: aus einer schlichten Höflichkeitsgeste und der von Hand vermischten Kombination geheimer Zutaten. Um das Jahr 1600 herum war es für zahlreiche Familien üblich, eigene Liköre und Digestive zu brauen. Auch Giovanni Reina gehörte zu einer dieser Familien und er war es, der das alte Rezept der Gastwirtin wiederentdeckte. Die Familie Reina hat dieses geheime Rezept fortan streng gehütet und von einer Generation zur nächsten vererbt. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entschloss sich Domenico Reina, in der Nähe der Endstation der Dampfstraßenbahn aus Mailand ein Geschäft mit anliegender Werkstatt zu eröffnen. Er taufte seinen im Herzen Saronnos liegenden Betrieb auf den Namen „Domenico Reina Coloniali“. Genau hier begannen auch die Produktion und der Vertrieb des DISARONNO Originale.

Reinster Alkohol, gebrannter Zucker und bittere Aprikosenkerne (Armelline) bilden die Grundlage von DISARONNO und werden mit 17 ausgewählten Früchten und Kräutern abgestimmt. Diese Zutaten werden in der Tradition der fast 500-jährigen Herstellungs­erfahrung unter Einsatz höchster Technologie- und Produktionsstandards verarbeitet.

Der bernsteinfarbene, leicht rubinrot schimmernde Likör strahlt in einer Flasche mit hohem Wiedererkennungswert. Ihren Ursprung hat die Ausstattung in den 1970er Jahren, als es einem Glasmeister aus Murano bei Venedig gelang, ein wahres Kunstwerk zu erschaffen. Die einzigartige, handwerkliche „viereckige Flasche“ wurde aus dünnem, glänzendem Glas hergestellt. Das Markenbild der Flasche ist heute unverwechselbar und wird nur gelegentlich leicht verändert, ohne jemals seine fundamentalen Eigenschaften einzubüßen. Das goldene Label, das die Flasche ziert, betont den zeitgemäßen Stil und rundet das Design ab.

Von seinem bescheidenen Anfang als Dankesgeschenk genießt DISARONNO heute den Status des am häufigsten getrunkenen italienischen Likörs auf der Welt. Ob pur on the rocks oder in mehr als 100 verschiedenen Drink-Kreationen, DISARONNO bietet mit seiner sinnlichen, feinen Mandelnote für jeden Geschmack den perfekten Drink!

  • DISARONNO Sour

  • Pisco

  • Port / Sherry

  • Rum / Inländer Rum

  • Tequila

  • Vodka

  • Wermut

  • Whisk(e)y

  • Alkoholfrei

Sie sind auf der Suche nach Produkten, die im österreichischen Markt verfügbar sind?
Besuchen Sie unseren Partner-Vertrieb auf www.kattus-borco.at